Warum der Name „Sternentaler“?

 

Historie - Sternentaler

 

Der Name Sternentaler ist abgeleitet aus dem Märchen der Gebrüder Grimm Sterntaler (Sternthaler)

 

Ein armes Mädchen, dem war Mutter und Vater gestorben und es war so arm, dass es kein Kämmerchen mehr hatte, es besaß nur noch ein Stück Brot und ging in die weite Welt hinaus. Unterwegs verschenkt es sein Brot, dann seine Mütze, sein Leibchen, sein Röckchen und schließlich auch sein Hemdchen an andere Bedürftige. Da fallen die Sterne als Silbertaler vom Nachthimmel und es hat ein neues feines Leinenhemdchen an, in das es sie aufsammelt.

 

Übertragung in die Kinder- und Jugenhilfe

 

Gemäß unserem Leitbild, Humanismus in der Kinder- und Jugendhilfe, möchten wir als Sternentaler unsere innere Einstellung als gelebte Grundhaltung in unserer Arbeit übernehmen und genau auf das Umfeld schauen. Eine scheinbare Benachteiligung von Bedürftigen begegnen wir, indem wir sie zu einer intrinsischen Motivation führen möchten. Ihr unsichtbares Seelenkleid ist nicht "Unwirksam". Das Märchen "Sterntaler" findet für uns Menschen eine Vorbildfunktion und kann zu sozialer Integration in der Gesellschaft verhelfen und zeigt auf, dass es immer eine Lösung und Hoffnung geben kann, auch wenn man sich in schwierigen Lebenslagen befindet und man scheinbar "Nichts" mehr hat. Die Silbertaler, die am Ende des Märchens vom Himmel fallen, können als Symbolik für die Lebensbausteine gesehen werden.

 

Qualität statt Quantität

 

Damit wir die Sternentaler-Qualitätsmerkmale umsetzen können, werden in der Ambulanten Hilfe maximal 8 Mitarbeiter beschäftigt. Nur so lässt es sich gewährleisten, dass eine optimale Fallbegleitung und Fallberatung umgesetzt werden kann. Somit verfolgen wir keine Initiative in der Jugendhilfe ein marktführendes Wirtschaftsunternehmen zu werden. Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt - und der Erfolg unserer Arbeit ist unser Herzensanliegen. Mit Emphatie und Echtheit möchten wir unseren Klienten zu einer notwendigen Bedürfnisregulierung verhelfen, sie motivieren und zum aktiven Einstieg ins Leben verhelfen. Und dies kann nur mit einem verwachsenen, abgestimmten Team ohne hohe Fluktation geschehen.

 

Die Bedeutung unserer drei Sterne im Logo:


... steht für unser Leitbild Humanismus !!!

... steht für die Liebe in jeglicher Form. Wir sehen die Liebe als stärkste Kraft im Universum !!!

... steht für die Hoffnung, Zuversicht und für die Zukunft !!!

__________________________________________________

 

"Je mehr Liebe man gibt, desto mehr besitzt man davon." (Rainer Maria Rilke)

 

Sternentaler Schwerin e.V. I Mecklenburgstr. 32 a I 19053 Schwerin I Tel.: 0385/53999-675 I info@sternentaler-schwerin.de